backe backe kuchen

Backrezept für Marzipan-Sternchen

ZurückZurück zu WeihnachtsrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Marzipan-Sternchen

Marzipan-Sternchen:
2 Eiweiß
150 g Puderzucker
125 g gemahlene Mandeln
3 EL Kirschwasser
200 g Marzipan-Rohmasse
Margarine zum Einfetten
kandierte Kirschen

Zubereitung: Marzipan-Sternchen

Das Eiweiß zu schnittfestem Schnee schlagen, dabei nach und nach den Puderzucker gut untermischen. Mandeln, Kirschwasser und die zuvor durch ein Haarsieb gestrichene Marzipan-Rohmasse unterheben. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Ein Backblech gut ein-fetten und markstückgroße Sternchen darauf spritzen. Mit kandierten Kirschen verzieren. Indem auf 180° (Gas Stufe 2) vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten backen. Variationen: Ersetzen Sie 25 g Mandeln durch ganz klein gehackte Pistazien, dadurch bekommt das Marzipan eine hübsche Farbe.
Kräftiger im Geschmack wird das Marzipan-Sternchen, wenn Sie halb Mandeln, halb Haselnüsse verwenden.



ZurückZurück zu WeihnachtsrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern