backe backe kuchen

Backrezept für Vanillewaffeln

ZurückZurück zu WaffelrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Vanillewaffeln

Für ca.8 Vanillewaffeln

150g weiche Butter
60g Zucker
2 Vanilleschote, davon das Mark
3 Eier (Bio, wegen den geschmack)
100g Weizenvollkorn
100g Buchweizen-Mehl
1/2 Tl. Backpulver
1/4 l Milch

etwas Öl für das Waffeleisen

Beilage:
Puderzucker
Marmelade
Sahne

Zubereitung: Vanillewaffeln

Butter, Zucker, Vanilleschoten und die Eier zu einer Schaummasse schlagen. Mehl und Backpulver mischen, auf die Masse sieben und unterziehen und abwechselnd mit der Milch einrühren.

Teig 20 Minuten zugedeckt quellen lassen, damit die die Vanillewaffeln lockerer werden.

Dann werden die Vanillewaffeln bei mittlerer Temperatur, mit dem Waffeleisen, goldgelb gebacken.

Tipp: Die Vanillewaffeln mit Puderzucker, Marmelade und Sahne servieren!

Name des Autors: Kerstin Walter

ZurückZurück zu WaffelrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern