backe backe kuchen

Backrezept für Erdbeertorte mit Sahne verziert

ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Erdbeertorte II

75 g Weizenmehl 405
3 Eier
135 g Zucker
25 g Speisestärke
35 g Butter
1 Prise Salz
6 Blätter weisse
- Speisestärke
1 Pk. Vanillpuddingpulver
1 Pk. Vanillezucker
1 Eigelb
250 g Sahnequark
Abgeriebene Schale einer Zitrone (Bio, unbehandelt)
1 kg Erdbeeren
Zucker
1 Pk. Tortenguss (rot)
2 El. Zucker
1/4 l Johannisbeersaft
400 g Schlagsahne (2 Becher)

Springform (26 cm)

Zubereitung: Erdbeertorte II

Eier schaumig schlagen, Zucker und Salz einrieseln lassen und dabei so lange weiterschlagen, bis der Zucker gelöst ist. Mehl und Speisestärke mischen. Kurz unterheben. Lauwarm zerlassene Butter vorsichtig unterziehen. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Im vor geheizten Backofen bei 180°C (normal), 160°C (Umluft) oder Stufe 2 (Gas) ca. 30 Minuten goldgelb backen. Aus der Form lösen und erkalten lassen. Auf eine Tortenplatte legen. Den Springformrand herumlegen. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten, abkühlen lassen, durch ein Sieb streichen. Mit dem restlichen Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Sahnequark und Zitronenschale mischen. Die nach Packungsanweisung aufgelöste Gelatine unterrühren. Danach die Creme gleichmäßig auf den Tortenboden streichen. Darauf die gewaschenen, etwas gezuckerten Erdbeeren "dicht an dicht" geben und kaltstellen. Tortenguss mit Johannisbeersaft zubereiten, Erdbeeren damit beträufeln.
Vor dem servieren die Erdbeertorte mit steifgeschlagener Sahne verzieren.

Name des Autors: Susanne Klein

ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern