backe backe kuchen

Backrezept für Muzenmandeln

ZurückZurück zu SchmalzkuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Muzenmandeln

Muzenmandeln-Teig

70 g Butter oder Margarine,
50 g Marzipan-Rohmasse,
3 Eßl. Kondensmilch,
190 g Puderzucker,
2 Eier
2 Eigelbe,
2 Eßl. Rosenwasser,
1 Eßl. Rum,
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone,
500 g Mehl,
1 Teel. Backpulver,
Mehl zum Ausrollen,
Öl zum Frittieren.

Zubereitung: Muzenmandeln

Butter schmelzen und wieder abkühlen lassen. Marzipan mit Kondensmilch glatt verrühren. Puderzucker mit Eiern, Eigelb, Rosenwasser, Rum und Zitronenschale sehr schaumig rühren. Mehl mit Backpulver sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Zucker- und Marzipanmasse sowie Butter zugeben, verkneten und 30 Minuten ruhen lassen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, mit dem Muzenmandelausstecher ausstechen und im 180° heißen Fett 5 Minuten backen und auf Haushaltspapier abfetten.



ZurückZurück zu SchmalzkuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern