backe backe kuchen

Backrezept für Birnenpfannkuchen mit frischen Birnenspalten

ZurückZurück zu PfannkuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Birnenpfannkuchen

100 g Birnen
100 g Magerquark
40 g Weizenmehl (Typ 405)
1 Ei (Bio, wegen Geschmack)
4 EL Mineralwasser
1 TL Sonnenblumenöl
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
Süßstoff
Saft 1/2 Zitrone (frisch gepresst)

Zubereitung: Birnenpfannkuchen

Schlagen Sie das Eiweiß steif. Vermischen Sie dann das Eigelb mit dem Mineralwasser, dem Mehl, Salz, Zimt und etwas Süßstoff. Ziehen Sie dann vorsichtig den Eischnee unter diese Masse. Waschen Sie die Birnen und schneiden Sie in Spalten.

Erhitzen Sie das Sonnenblumenöll in einer Pfanne und geben den Teig hinein. Verteilen Sie nun die Birnenspalten darauf. Die Birnen einbacken lassen und den Birnenpfannkuchen dann umdrehen. In der Zwischenzeit mischen Sie den Quark mit dem Zitronensaft und etwas Süßstoff. Lassen Sie den Birnenpfannkuchen auf einen Teller gleiten und geben die Quarkmasse dazu.

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu PfannkuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern