backe backe kuchen

Backrezept für Möhren-Muffins

ZurückZurück zu MuffinrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Möhren-Muffins

Für 12 Möhren-Muffins:

3 Eigelbe
3 EL Honig
Salz
1/8 l Sonnenblumenöl
300 g Möhren, gewaschen, geschält, fein gerieben
3 Eiweiße
2 EL Zitronensaft
125 g Weizenvollkornmehl
2 TL Weinstein Backpulver
1 TL gem. Kardamon

Zubereitung: Möhren-Muffins

Eigelbe, Honig, Salz und Sonnenblumenöl mit dem Schneebesen verrühren. Eiweiße steif schlagen, Zitronensaft hinzufügen. Mehl mit Backpulver und Kardamon mischen. Möhren und Mehlgemisch mit der Honig-Öl-Masse verrühren, Eischnee unterheben. Teig in eine gefettete Muffin-Form füllen und die Möhren-Muffins bei 180°C ca. 25 Min. backen. Nach Belieben die Möhren-Muffins verzieren.



ZurückZurück zu MuffinrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern