backe backe kuchen

Backrezept für original italienische Grissini Stangen

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Grissini Stangen

20 g Hefe (frisch)
1 TL Zucker
250 g Weizenmehl (Typ 405)
3 EL Olivenöl
125 ml Milch lauwarm
2 TL Salz

Auflage:
Milch, zum Bestreichen
Mohn, Sesam oder Kümmel zum bestreuen

Zubereitung: Grissini Stangen

Die Hefe und das Zucker in etwas lauwarmem Milch auflösen, 2 EL vom Mehl unterühren. Restliches Mehl, aufgelöste Hefe, Olivenöl, restliche Milch und Salz zu einem seidig glatten Teig verkneten. Teigmasse zugedeckt an warmen ort für 30 Min gehen lassen.
Teig ca. 1cm dick mit dem Nudelholz ausrollen. In 1cm breite Streifen schneiden und diese auf 2 Backbleche platzieren. Die Grissini-Stangen mit Milch bestreichen und wahlweise mit Mohn, Sesam, oder Kümmel bestreuen.
Die Grissini-Stangen im vorgeheizten Backofen bei 220°C (Ober/Unterhitze) für ca 6 Min goldgelb backen. Auskühlen lassen und noch einmal 1-2 Min backen (dan werden die Grissini-Stangen schön knusprig).

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern