backe backe kuchen

Backrezept für Zwiebeltorte mit Speck und Zwiebeln

ZurückZurück zu Herzhaftes GebäckDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Zwiebeltorte

200 g Weizenmehl (Typ 405)
80 g Butter (Margarine)
50 ml Wasser
Messerspitze Salz
600 g Zwiebeln
100 g durchw. Speck
2 Eier
2 Crème fraîche
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung: Zwiebeltorte

Wasser mit Messerspitze Salz, Mehl und Butter mit dem Knethaken vermengen. 1 1/2 Std. kühl stellen. Speck glasig dünsten, Zwiebeln zugeben und ca. 10 min. garen, abkühlen. Falls Flüssigkeit ist abtropfen lassen. Teig in eine gefettete Springform mit 4 cm Rand auslegen. Speck und Zwiebeln darauf geben. Eier, Crème fraîche mit Gewürzen vermengen und darüber gießen. Dann die Zwiebeltorte ca. 45 min. bei 190°C im vorgeheizten Backofen backen. Die Zwiebeltorte kann gut aufgewärmt werden. Heiß essen!!

Name des Autors: Cem Bas

ZurückZurück zu Herzhaftes GebäckDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern