backe backe kuchen

Dessert-Rezept für Joghurtpudding mit Erdbeeren

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Pudding - Joghurtpudding

250 ml Rahm
2 TL Agar-Agar
250 ml Joghurt
2 TL Kleehonig
Vanillemark
1 Orange, abgeriebene Schale (Bio, unbehandel)
300 g Erdbeeren
1/2 Zitrone, Saft
Kleehonig

Zubereitung: Pudding - Joghurtpudding

Rahm zusammen mit dem Agar-Agar aufkochen lassen, dann in eine Schüssel umgießen, den Joghurt unterrühren und mit Kleehonig, Orangeschale und Vanille abschmecken. Die Masse in die mit kaltem Wasser ausgespülten Förmchen füllen und für 2 Stunden kalt stellen.

Anderthalb Erdbeeren pro serving für die Dekoration in Spalten schneiden.

Die restlichen Erdbeeren mit Honig und Zitronensaft zu einer glatten Sauce pürieren.

Pudding auf flache Teller stürzen, mit etwas Erdbeersauce umgießen und mit Erdbeerspalten garnieren.

Fertig ist der "Joghurtpudding mit Erdbeeren"!

Name des Autors: Nicole D.

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern