backe backe kuchen

Dessert-Rezept für Flambierte Bananen

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Flambierte Bananen

2 Bananen
1 El. Butter
1 El. Zucker
1 gr. Glas Obstbranntwein mind. 40%

Zubereitung: Flambierte Bananen

Bananen schälen, der Länge nach in 2 Hälften teilen. Butter in der Pfanne schmelzen, bis sie schäumt. Bananenhälften hinzugeben, mit Zucker überstreuen. Während der Zucker karamellisiert, Banane auf beiden Seiten durchbräunen lassen. Sind sie weich - ohne zu zerfallen - Branntwein dazugießen und anzünden. Ist die Flamme heruntergebrannt, die "Flambierte Bananen" auf Desserttellern servieren und mit dem Saft aus der Pfanne übergießen.

Fertig sind die "Flambierte Bananen"!

Tipp: Die ganze Prozedur kann auch mit Spiritusbrennern etc. am Tisch erfolgen.

Name des Autors: Karin H.

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern