backe backe kuchen

"Rosinen-Brötchen"

Backrezept Brötchen Rezept Backrezept Brötchen Rezept Backrezept Brötchen Rezept Backrezept Brötchen Rezept
Backrezept Brötchen Rezept

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Backrezept Brötchen Rezept

Zurück zur Brötchen-Übersicht              Rezept Download  Rezept zum Download

>Brötchen / Rosinen-Brötchen<

Zutaten für das "Rosinen-Brötchen":

500 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
1/4 l warmes Wasser
1 Päckchen Rosinen
2 Prisen Salz
Dosenmilch

 

Zubereitung des "Rosinen-Brötchen":

Das Mehl in eine Schüssel sieben und die Trockenhefe unterrühren. Dann das Salz und das Wasser zugeben und zu einen Teig kneten. Die Rosinen von Hand einkneten und den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich etwa verdoppelt hat. Aus dem Teig kleine Brötchen formen und nochmals auf dem Blech etwas gehen lassen. Bei 220 °C ca. 20-30 Minuten backen. Wenn die Brötchen anfangen braun zu werden mit der Dosenmilch bestreichen.

Rezept Download  Rezept zum Download

Zurück zu Brötchen-Übersicht

 

[Backrezepte] [Brot] [Brötchen] [Kekse Plätzchen] [Kuchenrezepte] [Muffins] [Waffeln]
[Schmalzkuchen] [Torten] [Weihnachtsgebäck [Backbücher]
[Kontakt] [Impressum]